Andreas Gröschel in den Nutzerbeirat des DPMA berufen

Der beim Deutschen Patent- und Markenamt eingerichtete Nutzerbeirat berät die Behörde bei der operativen Weiterentwicklung der Verfahrensabläufe für Patente und Gebrauchsmuster. Dadurch sollen die Vorgänge des DPMA aus dem Blickwinkel der verschiedenen Nutzergruppen von Dienstleistungen des DPMA betrachtet werden und förmliche Empfehlungen beschlossen werden, so dass mit dem Sachverstand der Nutzer das DPMA nutzerfreundlicher und kundenorientierter werden kann. Unser Partner Andreas Gröschel wurde in seiner Funktion als stellvertretender Vorsitzender des Patent- und Gebrauchsmusterausschusses der Patentanwaltskammer in den Nutzerbeirat berufen und kann dadurch Probleme und Anregungen aus der Patentanwaltschaft und von unseren Mandanten zum Gegenstand von Beratungen im Nutzerbeirat machen. Es gibt etwas, das dringend beim DPMA geändert werden sollte? Sprechen Sie uns an!