Patente als wichtiges Mittel zur Unternehmensfinanzierung im Biotechnologiebereich – eine Zwischenbilanz

In den vergangenen Jahren haben Anwälte von Michalski Hüttermann & Partner an zahlreichen IP Due Diligence-Verfahren für verschiedene Biotechnologieunternehmen mitgewirkt. Dabei konnte unsere Arbeit erheblich zu einer Wertsteigerung bzw. Wertschöpfung beitragen. Die folgende Tabelle zeigt einige beispielhafte Deals aus jüngerer Zeit:

 

Mandant

Art des deals

Volumen

Molecular Partners (CH)

IPO

100 mn CHF

Direvo (DE)

Sale to Bayer

210 mn €

Dr. Kade (DE)

Purchase of OTC business from Takeda

Undisclosed

Insphero AG (CH)

Series C

20 mn CHF

Sorbion GmbH (DE)

Sale to BSN medical

Undisclosed

NBE Therapeutics (CH)

Series B

20 mn CHF

Memo Therapeutics (CH)

Series A

2,3 mn CHF

 

Michalski Hüttermann und Partner baut derzeit ihre Due Diligence Praxis aus. Bitte wenden Sie sich mit Fragen an Dr. Ulrich Storz.


Share